Premiere: 2. November 2016 20.00 Uhr

Vorstellungen: 4., 5., 7., 9., 11., 12., 16, 18. Nov. jeweils 20.00 Uhr, 6. Nov. 17.00 Uhr, 13. Nov. 11.00 Uhr (Kaffee ab 09.30 Uhr)

Silvestervorstellungen: 31.12. 2016 17.00 Uhr und 21.00 Uhr

Vorverkauf ab 5. Oktober unter www.facetten-buehne.ch oder 079 697 45 44 (Mo - Sa 11.00 - 13.00 Uhr)

Es spielen: (v.l.n.r.) André Müller, Renata Pfister-Frezza, Edith Weilenmann, Michael Enzler, Jacqueline Fahrni Bachmann, Luigi Basler

 

Zum Stück:
Professor Bruno Straffer betreibt in Thun, direkt am See, eine Schönheitsklinik. Seine Karriere findet seinen vorläufigen Höhepunkt als sich die international bekannte Schauspielerin Lisa Hunt aus Hollywood für eine Fettabsaugung bei ihm anmeldet. Straffer erhofft sich durch diesen Stargast den internationalen Durchbruch und legt sich dementsprechend "ins Zeug". Durch eine dumme Verwechslung wird Lisa Hunt bereits einen halben Tag zu früh von Prof. Straffers Assistent, Dr. Schenkel, operiert. Zum Schrecken aller erhält sie nicht, wie vorgesehen, eine Hüftstraffung, sondern eine andere unübersehbare Korrektur!
Als Straffer den Fehler bemerkt, ist es bereits zu spät. Da er, um eine weltweite Aufmerksamkeit zu bekommen, heimlich einen Journalisten über seinen prominenten Gast informiert hat, nimmt das Chaos seinen Lauf.
Straffer versucht den Fehler zu verheimlichen. Doch es kommt, wie es kommen muss: alles wird noch schlimmer.